CD-Tipp des Monats (Mai 2015)

Guy Verlinde - Better Days Ahead

Guy Verlinde - Better Days Ahead
© bn

Das Bermudadreieck aus Blues, Country und Folk ist ein dicht befahrenes Gewässer, dem die Musikkartografie den Namen „Americana“ verpasst hat. Auch der Belgier Guy Verlinde steuert seinen Kahn hier durch die Wellen. Früher tat er das zwar auch schon unter dem Bühnennamen Lighnin` Guy ...

Weiterlesen …

Live On Stage

Konzerthinweise bis Sommer 2015 jetzt online

(Kommentare: 0)

Brother Dege
Tournee im Mai: Brother Dege © pr

Sämtliche Konzerthinweise der Rubrik „Live On Stage“ wurden zum Monatsanfang aktualisiert, diese reichen zum Teil bis in den Herbst hinein. Die Ankündigungen von Festivalveranstaltern gibt es wie gewohnt als Jahresübersicht.

Weiterlesen …

Kolumne

Kilians Plattenecke Mai 2015

Kilians Plattenecke
© PR

J.B. Hutto - “Hawk Squat” • Slim-Harpo-Box auf Bear Family • Sherwood Fleming - „Blues, Blues, Blues“

Weiterlesen …

Review

Innes Sibun - Blues Transfusion (Blues Boulevard)

Innes Sibun Blues Transfusion
© bn

Zwei Drittel der zwölf Songs seines neuen Albums „Blues Transfusion“ hat der Brite Innes Sibun in Mostar mit Musikern aus Bosnien-Herzegowina eingespielt und verschafft so dem nicht eben prosperierenden Land und seiner Bluesszene ein wenig Aufmerksamkeit. Und er präsentiert sich noch facettenreicher und vielseitiger als gewohnt.

Weiterlesen …

Interview

Harrison Kennedy: Country-Blues mit einer Prise Funk

(Kommentare: 0)

Harrison Kennedy
© pr

Erinnert sich noch jemand an „Give Me Just A Little More Time“? Mit diesem Song konnte die Detroiter Formation Chairmen of the Board 1970 den ersten und zugleich größten Hit ihrer Karriere landen. Zusammengestellt worden war das Gesangsquartett von dem legendären Songwriter-Trio Holland-Dozier-Holland für sein Post-Motown-Label Invictus.

Weiterlesen …

Plattenläden

Der unabhängige Tonträgerhandel lädt zum Record Store Day

(Kommentare: 0)

Record Store Day
© pr

Rund 200 unabhängige Plattenläden aus dem deutschsprachigen Raum – weltweit sind es über 3 000 – nehmen am Samstag, den 18. April, am Record Store Day (RSD) teil. Damit sollen die kleinen Händler „um die Ecke“ in den Fokus gerückt werden.

Weiterlesen …

Interview

Otis Taylor: „Es geht für mich immer um Konflikte“

(Kommentare: 0)

Otis Taylor
© pr

Daheim in den USA haben es Künstler wie Otis Taylor nicht leicht: Seine Musik passt in keine Schublade, sein Auftreten ist nichts für die große Glitzerwelt des Pop- und Rockbusiness und seine dunkle, kantige Musik zwingt eher zum Hinhören, als dass sie zur Berieselung nebenbei taugen würde. Kein Wunder, dass Otis Taylor seine Platten in Europa verlegt, wo er auch die meisten Fans hat.

Weiterlesen …

Interview

JJ Grey & Mofro: An der Schwelle des Durchbruchs

(Kommentare: 0)

JJ Grey & Mofro
© pr

Beharrlichkeit zahlt sich aus. Und Hartnäckigkeit kann man John „JJ“ Grey bestens Gewissens attestieren. Seit über 20 Jahren ackert der aus Jacksonville, Florida, stammende Sänger, Gitarrist, Mundharmonikaspieler und Songschmied – und steht nun mit seinem neuen Album „Ol’ Glory“ an der Schwelle des Durchbruchs auf breiter Basis.

Weiterlesen …