bluesnews 92 (Dezember)

Gratis im Heft: CD bluesnews Collection Vol. 12

(Kommentare: 4)

bluesnews Collection Vol. 12

Wie gewohnt erhalten alle Abonnent/innen mit dem Dezemberheft die neueste CD aus unserer kleinen Reihe „bluesnews Collection“ kostenlos. Einmal mehr ist die Zusammenstellung mit 21 Songs und knapp 80 Minuten Spieldauer prall gefüllt, die folgenden Bands und Solist/innen sind auf der „bluesnews Collection Vol. 12“ vertreten: Acoustic Ramblers, Alex Behning, Black Cat Blues, Blue Alley, City Blues Connection, Daria, Honey Creek, Joris Hering Band, Michael van Merwyk, Mojo Kilian, Nobby Stiles Bluesbland, Re-In, Schwarzbrenner, Silvia Brown, The Almost Three, Mississippi Buddies, THEY play the blues, Ulrich Ellison and Tribe, Véronique Gayot, Wolfgang „Blueswolf“ Schuster & Band. Sämtliche Teilnehmer/innen stellen sich zudem im Heft mit Foto und einem kurzen Portrait der Leserschaft vor. bluesnews-Abonnent/innen können bis zum 15. Januar 2018 ihren Lieblingssong wählen. Unter allen Teilnehmer/innen werden 10 CDs aus unserem Fundus an Rezensionsexemplaren verlost und die vier Bands, deren Songs die meisten Stimmen erhalten, werden 2018 ausführlicher mit Interview in bluesnews vorgestellt.

Die CD ist nur als Gratis-Beilage zum Abonnement erhältlich. Wer bluesnews noch nicht im Abo bezieht, kann dies jetzt nachholen und erhält die „bluesnews Collection Vol. 12“ gratis dazu!

03.12.2017 • Dirk Föhrs


LINKS
» Lieblingssong der bluesnews Collection Vol. 12 wählen
» Infos zur CD-Reihe
» bluesnews-Abo mit Gratis-CD(s)


 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Markus Gaiser |

Hallo bluesnews-Redaktion,

die aktuelle bluesnews Collection ist wahrlich prall gefüllt. Ein wenig eigenartig mutet dabei an, dass die City Blues Connection gleich mit zwei Titeln vertreten ist. Im Namen der Vielfalt und der Chancengleichheit den anderen Teilnehmern gegenüber hätte ich erwartet, dass jede Formation sich mit einem Titel vorstellen kann, und zwar mit nur einem. Ein wenig ein G'schmäckle bekommt die Sache noch dadurch, dass euer Redaktionsmitglied Mojo Kilian bei der City Blues Connection mitspielt, und zudem noch als Einzelinterpret vertreten ist. Versteht mich nicht falsch, ich finde alle drei betreffenden Titel recht gut gemacht, und ich habe auch keinen persönlichen Nachteil dadurch erfahren. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es keine anderen Angebote gegeben hatte, die, wie bereits vor geraumer Zeit schon verkündet, nicht mehr berücksichtigt werden konnten, da die CD voll war.
Trotzdem empfinde ich die bluesnews Collection als interessanten Querschnitt durch die (meist) heimische Bluesszene, und damit sehr wichtig.

LG Markus

Kommentar von Dirk Föhrs (bluesnews-Redaktion) |

Nicht zu vergessen die Mississippi Buddies, bei denen ebenfalls ein bluesnews-Mitarbeiter mitspielt! Auch auf früheren Zusammenstellungen waren Bands vertreten, in denen bluesnews-Autoren aktiv sind. Doch um Missverständnissen vorzubeugen: Bands und Musiker/innen können sich zur CD anmelden und zahlen eine Teilnahmegebühr, ansonsten wäre die jährliche Gratis-CD gar nicht zu stemmen. bluesnews wählt also keine Songs/Bands aus, sondern bietet lediglich die Möglichkeit, dass sich heimische Bluesmusiker/innen einem größeren Publikum vorstellen können.

Kommentar von Markus Gaiser |

Dirk, da hast Du mich falsch verstanden. Mich stört nicht, dass auch Redaktionsmitglieder Beiträge zur bluesnews Collection liefern, im Gegenteil; ich finde es gut, wenn bei euch Praktiker arbeiten, die selbst musizieren.
Mich hatte nur sehr gewundert, dass es möglich ist, dass eine Band mehrere Beiträge auf eurer Jahres-CD hat. So wie Du das darstellst könnte ja die City Blues Connection, nur um beim Beispiel zu bleiben, sich sofort bei Anmeldebeginn mit 20 Titeln anmelden, die Teilnahmegebühr bezahlen, und wir dürften dann den schönsten Titel ausschließlich dieser Connection küren. Das kann doch nicht sein... oder doch?

Blues on

Markus

Kommentar von Michael Siegmann |

Die CD ist wieder eine gut gelungene Mischung. Ich sage Danke dafür. Abgestimmt hab ich auch schon und bin sehr gespannt wer das Rennen macht.