INHALT bluesnews 60

Ausgabe 60

(84 Seiten, Dezember 2009 - März 2010)

Henrik Freischlader, Luther Allison, Nine Below Zero, Coco Montoya, Seasick Steve, Abi Wallenstein & BluesCulture, The Brew, Bill Wyman, Roy Buchanan, Dr. Feelgood, Nick Curran & Lowlifes, Rory Gallagher, Blues Caravan 2010, Samuel James, über 100 CD-/DVD-Kritiken u.v.m. Mit Gratis-CD für Abonnenten.

» Heft bestellen

 

 

 

Henrik Freischlader

Henrik Freischlader

Von Newcomern, Senkrechtstartern und aufgehenden Sternen ist in großen Musikmagazinen die Rede, wenn junge Künstler die Charts stürmen. Im Blues gibt man sich da weitaus bescheidener, denn genrespezifische Plattenverkäufe werden nicht adäquat erfasst und kommerzielle Erfolge stellen sich meist erst ab einem gewissen Alter ein. Doch es gibt gerade in jüngerer Vergangenheit immer wieder Ausnahmen. Der Wuppertaler Gitarrist und Sänger Henrik Freischlader zählt dazu, seine Karriere verlief bislang nur in eine Richtung: ganz steil nach oben.

 

Luther Allison

Luther Allison

Wenn Luther Allison seine Gitarre liebevoll umarmte und seine Stimmbänder in totale Hingabe versetzte - Frauen waren das beste Thema, guter Rotwein kam danach, das soziale Element war auch nicht von Pappe -, dann war der Blues der 90er-Jahre heiß. Sogar die Amerikaner hatten einen neuen Helden an der Gitarrenfront gefunden. Dessen später Erfolg entstand allerdings nicht drüben, sondern in Deutschland - in Kleinarbeit aufgebaut und dann entfesselt von einem jungen Fan. Zwölf Jahre nach Allisons Tod veröffentlicht Thomas Ruf nun ein Livealbum des Musikers, das in Ton und Bild Luthers Charisma wieder auferstehen lässt.

The Brew

The Brew

Als Spezialisten für Led Zeppelin und Jimi Hendrix begannen die drei Mitglieder dieser bemerkenswerten Zwei-Generationen-Kapelle aus England ihre Laufbahn. Mit ihrem aktuellen Studioprojekt wollen sie aus den langen Schatten ihrer berühmten Vorgänger ein für allemal heraustreten. Das erscheint Anfang des Jahres auf Jazzhaus Records, eine ausgedehnte Deutschland-Tournee gibt es auch.

 

Coco Montoya

Coco Montoya

Walter Trout hat seinem alten Kontrahenten geraten, es doch mal bei einem deutschen Label zu versuchen. Das sei nämlich gut. "Bei Alligator wollten sie mich nicht mehr, jedenfalls nicht mit den Sachen, die ich mir überlegt hatte. Und da kam Walters Idee gerade recht. Jetzt bin ich also bei Ruf. Walter hatte mir gesagt, dass der Deutsche einem nicht reinredet, wenn er einen Musiker haben will. Und das stimmt. Weißt du, was der für eine Linie verfolgt? ‚Du machst die Musik und ich verkaufe sie.' Gut. So muss es sein."

 

Nine Below Zero

Nine Below Zero

Weniger Wohlgesonnene bezeichnen sie boshaft als Rory-Gallagher-Band mit neuem Frontmann. Doch damit täte man den vier Musikern Unrecht. Und selbst wenn ein Körnchen Wahrheit in dieser Unterstellung steckt, wird sie durch die Geschichte widerlegt: Schließlich feiert das britische Quartett Nine Below Zero in diesem Jahr und mit neuer CD ihr 30-jähriges Bestehen! Mit Dennis Greaves (Gitarre, Gesang) und Mundharmonika-Ass Mark Feltham sind sogar noch zwei Gründungsmitglieder dabei.

 

Seasick Steve

Seasick Steve

Alter Mann mit alten Sounds in den Charts. Seasick Steve feiert Erfolge von England bis Australien, räumt auf Festivals ab, wo 40.000 Metallica-Fans ihm applaudieren, erspielt sich in britischen TV-Talkshows ein kreischendes Teenie-Publikum und sorgt für eine ausverkaufte Royal Albert Hall. Und das Schöne dabei: Der Mann hat einen schrägen Stil drauf, den man sonst eigentlich höchstens vom Fat-Possum-Label kennt oder eben von richtig alten Bluesplatten.

 

Szene Deutschland: Abi Wallenstein

Szene Deutschland: Abi Wallenstein

"Neugierig sein, Scheuklappen ablegen, über den Tellerrand gucken" - mit diesen Worten fasst Abi Wallenstein sein musikalisches Credo zusammen. Und so findet sich im Repertoire seines Bandprojekts nicht nur Blues, sondern zum Beispiel auch der Prince-Hit "Kiss" oder Aretha Franklins Soul-Klassiker "Chain Of Fools" wieder. Abi Wallenstein & BluesCulture veröffentlichten im Herbst ihr erstes Live-Album.

 

Live On Stage

Live On Stage

Die bluesnews-Mitarbeiter waren wieder vor Ort, besuchten Mega-Events und kleinere Veranstaltungen. Diesmal berichten wir unter anderem über das Lahnsteiner Bluesfestival, die Kuhl Blues Night, das Arkansas Blues & Heritage Festival und das Lucerne Blues Festival.


Weitere Themen

Weitere Themen

News aus der internationalen und deutschen Bluesszene, Festival-Ankündigungen, Blues-Charts sowie Features über folgende Künstler/Bands:

- Bill Wyman
- Roy Buchanan
- Dr. Feelgood
- Nick Curran & Lowlifes
- Rory Gallagher
- Blues Caravan 2010
- Samuel James

 

Reviews: CDs, DVDs und Bücher

Reviews

Die aktuellen Neuerscheinungen, ausführlich und übersichtlich vorgestellt von den bluesnews-Rezensenten in folgenden Rubriken:

- Moderner Blues
- Traditioneller Blues
- Akustischer Blues
- Bluesrock
- Grenzgänger
- DVDs und Bücher